Judo
Der sanfte Weg
Die Grundidee des Judo liegt im nach Regeln geführten Zweikampf, bei dem der Gegner durch Wurf- oder bestimmte Bodentechniken wie Halte-, Hebel oder Würgegriff bezwungen werden soll.
Judo fördert die Ausbildung von Körper und Geist.
Es schafft ganzheitliche körperliche Fitness, stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit.
Beim Einbecker Judo-Club e.V. wird Judo in erster Linie als Freizeitsport und der allgemeinen Körperertüchtigung betrieben. Wettkampf und Gürtelprüfungen sind zweitrangig. Judo kann in jedem Alter und von Jedermann/Jederfrau betrieben werden. Die jeweilige Gürtelfarbe zeigt den Ausbildungsstand der Schüler und Meister an. Je dunkler der Gürtel desto fortgeschrittener ist der Judoka.

Für Informationen stehen die Trainer des EJC gerne zur Verfügung!
Trainingsort: Sporthalle der Geschw.-Scholl-Schule,
Königsberger Str. 53, 37574 Einbeck
©2006-2016 Einbecker Judo-Club e.V.