NeuigkeitenJu-Jutsu
Eingefügt am 13. Dezember 2015
Bei der Landesdanprüfung am Samstag, 12.12.15, in Hannover, gingen 2 Ju-Jutsukas des Einbecker JC auf die Matte.
Jannik Baum und Rene Worien hatten sich lange auf diese „Meisterprüfung“ vorbereitet. In zahlreichen Trainingsstunden trainierten sie die geforderten Schlag-, Stoß-, Tritt-, Hebel- und Wurftechniken des modernen Selbstverteidigungssystems „Ju-Jutsu“.
Jannik stellte sich der Prüfung zum 1. Dan (1. Stufe Schwarzgurt) und Rene zum 2. Dan (2. Stufe). Ihren Trainingsfleiß bewiesen sie dann auch gegenüber der Prüfungskommission, bestehend aus Frank Hörschgen (7. Dan), aus Delmenhorst, Michael Fiedler (6. Dan), aus Braunschweig, und Hans Radke (6. Dan) vom Einbecker JC.
Mit dem besten Ergebnis aller Teilnehmer bestanden sie ihre Prüfung und konnten stolz die Gratulationen entgegen nehmen.

©2006-2017 Einbecker Judo-Club e.V.